ŠKODA Citigo Neuwagen kaufen mit Lieferservice nach München

ŠKODA Citigo Neuwagen – die herausragende Wahl für München

Für Ihre Mobilität in München sollten Sie direkt auf höchste Qualität achten. Mit einem ŠKODA Citigo Neuwagen erfüllen Sie sich einen regelrechten Traum und steigen in eines der spannendsten Fahrzeuge unserer Zeit. Spätestens seit dem letzten Generationswechsel ist der ŠKODA Citigo Neuwagen für München ein rundum sicheres und komfortables Fahrzeug. Die Motoren arbeiten hoch effizient und dank der zahlreichen Assistenzsysteme vermeiden Sie Unfälle und gelangen stets entspannt an Ihr Ziel. Zudem erfreut der ŠKODA Citigo Neuwagen durch ein herausragendes Design und lässt die Herzen sprichwörtlich höher schlagen. Warum mit weniger zufrieden geben, wenn Ihr Traumwagen auch preislich problemlos erreichbar ist?

 

Was alles für einen ŠKODA Citigo Neuwagen in München spricht, werden Sie sicher selber wissen. Auf Wunsch erläutern wir Ihnen gerne die vielen Vorteile dieses Fahrzeugs und die kleinen, aber feinen Details, die als unverwechselbar gelten können. In unserem Konfigurator wählen Sie aus, welche Ausstattung Sie benötigen und legen zudem Lackierung und Motorisierung fest. Keine Sorge: auch hier stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und wissen genau, was sich für Stadtfahrten in München am Besten eignet bzw. welche Extras dann notwendig werden, wenn Sie viel über die Autobahn fahren. Noch Fragen? Dann freuen wir uns auf einen Kontakt. Autoservice Meißner existiert seit 1997 und ist seit dieser Zeit für Kundinnen und Kunden aus München tätig. Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen, bei dem Sie günstig an einen ŠKODA Citigo Neuwagen gelangen.

ASM Autoservice Meißner – für Ihren nächsten Autokauf aus München

1,47 Millionen Menschen leben in München und machen die bayerische Landeshauptstadt zur Nummer drei in Deutschland. Innerhalb des Südens handelt es sich um die unangefochtene Metropole mit einer Agglomeration von mehr als 5,7 Millionen Menschen. Der Einfluss der Stadt reicht im Süden bis an die deutsch-österreichische Grenze. Kennzeichnend für München ist vor allem, dass es sich bereits vor vielen Jahrhunderten um eine Hauptstadt handelte. Gegründet wurde die Stadt von den Wittelsbacher, die auch das bayerischer Königshaus stellten. In den ersten Jahren entstand zunächst eine herzogliche Residenz und seit 1506 war München dann Hauptstadt des Herzogtums Bayern. Das Wachstum Bayerns und das Münchens waren eng miteinander verbunden und einen regelrechten Boom erlebte die Stadt mit der Erhebung des vormaligen Herzogtums zum Königreich im Jahr 1806. Die Industrialisierung tat ihr Übriges und München wurde bald zu einer der bedeutendsten Städte Deutschlands. Abzulesen ist dies unter anderem anhand der vielen Sehenswürdigkeiten. Erwähnenswert ist der Marienplatz mitsamt Marienkirche und auch das Rathaus. Ebenfalls lohnt sich ein Besuch auf dem Viktualienmarkt oder ein Abstecher zu Schloss Nymphenburg. Wichtige Museen sind das Deutsche Museum, das vor allem Exponate aus dem technischen Bereich zeigt, und die Pinakothek.

Die Wirtschaft der Stadt München zählt europaweit zu den stärksten. Das Rückgrat wird durch fünf Unternehmen mit DAX-Notierung gebildet, die unter anderem in den Branchen Automobilherstellung, Elektrotechnik, Kältetechnik und Versicherung beheimatet sind. Natürlich ist die bayerische Landeshauptstadt auch als Verwaltungs- und Universitätssitz wichtig und ein touristischer „Hotspot“. Verkehrsverbindungen sind die Autobahnen A8, A9 sowie die A92, A94, A95, A96 und der Autobahnring A99 sowie der Fernbahnhof und der deutschlandweit zweitgrößte Flughafen.

Wir vom ASM Autoservice Meißner richten uns auch an Kundinnen und Kunden aus München. Genießen Sie die ungestörte und entspannte Atmosphäre in unseren Verkaufsräumen mit 7.000 Quadratmeter Fläche und profitieren Sie von günstigen Konditionen. Zudem bieten wir Ihnen Tradition seit 1997 und die Services einer Meisterwerkstatt und Lackiererei.

Parklückenkönig und Liebling aller Singles – der ŠKODA Citigo hat sich seit seinem Erscheinen im Jahr 2012 zu einem kleinen Star im Sortiment des tschechischen Herstellers entwickelt. Das Fahrzeug zählt zur „New Small Family“ des Volkswagenkonzerns und trägt seinen vorrangigen Verwendungszweck bereits im Namen. „Citi“ und „Go“ ergeben zusammengenommen ein Modell, das sowohl als Dreitürer wie als Fünftürer die Innenstadt als sein Revier auserkoren hat. Die aktuelle Auflage wurde zuletzt 2017 gründlich überarbeitet und zeichnet sich vor allem durch eine bemerkenswerte Ausstattung aus.

Der ŠKODA Citigo in Zahlen

“Ist der niedlich“ – an solche Sätze müssen sich Besitzer eines ŠKODA Citigo möglicherweise gewöhnen, doch schwingt stets ein hohes Maß an Wohlwollen mit. Mit 3,60 Meter Länge handelt es sich um einen Kleinstwagen, der 1,65 Meter breit und 1,48 Meter hoch ist. Dadurch, dass der Citigo gerade einmal eine Tonne wiegt, lässt sich mit dem Fahrzeug überaus effizient unterwegs sein. Und dann ist da noch das Platzangebot, das zumindest auf kurzen Strecken für Fahrten mit vier Erwachsenen ausreicht. 251 Liter lassen sich anstandslos in den Kofferraum packen und wer möchte, erweitert diesen auf bis zu 959 Liter maximales Stauraumvolumen, was innerhalb der Fahrzeugklasse für einen Platz auf dem Treppchen reicht. Beim Wendekreis unterbietet der ŠKODA Citigo mit 9,80 Meter sogar die Zehn-Meter-Marke.

Angetrieben wird der ŠKODA Citigo sparsam aber dennoch dynamisch. Zwei Benzinmotoren und ein Erdgasantrieb liefern 60 bis 75 PS und wer die Gänge nicht mit der Hand einlegen möchte, entscheidet sich für ein Automatikgetriebe. Frontantrieb ist beim Citigo obligatorisch und selbstverständlich genügen die einzelnen Motoren allesamt der Euro 6d-TEMP-Norm.

Zur Ausstattung des ŠKODA Citigo

Während der ŠKODA Citigo in seinen Ausmaßen zweifelsohne klein ausfällt, kommt in Sachen Komfort das „oho“ zum tragen. Da ist beispielsweise die Sicherheit, die durch die Höchstwertung von fünf Sternen im renommierten Euro-NCAP-Crashtest zum Ausdruck kommt. Der ŠKODA Citigo fährt mit ESP, einem aktiven Bremsaassistenten und natürlich auch ABS, einer elektronischen Differenzialsperre und einer Regelung für den Antriebsschlupf. Darüber hinaus wurde an jede Menge Airbags gedacht, die ein sicheres Grundgefühl vermitteln. Auch verfügt der kleine Flitzer über Regen- und Dunkelheitssensoren, sodass sowohl Scheibenwischer als auch die Scheinwerfer automatisch ein- und ausgeschaltet werden. Für Nebel stehen Nebelscheinwerfer zur Verfügung.

Annehmlichkeiten des ŠKODA Citigo

Der ŠKODA Citigo ist durch und durch auf seinen praktischen Nutzen optimiert. Ein Beispiel ist die Berganfahrhilfe, die das Fahren erleichtert. Über den Touchscreen lässt sich die Navigation bedienen, die dank Smartphone auch in Echtzeit erfolgt. Ein weiteres „Eingabegerät“ ist das Multifunktionslenkrad mit seinen drei Speichen. Natürlich verwöhnt der Citigo auch mit einer Klimaanlage und bietet Außenspiegel, die sich elektronisch verstellen lassen. Ein Schmankerl des ŠKODA Citigo ist der Fotorahmen, mit dem der Innenraum eine persönliche Note erhält. Abgerundet wird der hohe Komfort durch den markentypischen Regenschirm unter dem Beifahrersitz und eine clevere Schaltpunktanzeige, die zum sparsamen Fahren animiert.