ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen kaufen mit Lieferservice nach Frankfurt am Main

ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen für Frankfurt am Main – weit mehr als ein Kompromiss

Wer einen ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen für Frankfurt am Main allein aus Gründen der Geldersparnis erwirbt, verkennt die besondere Qualität dieses Fahrzeugs. Selbt in den älteren Generationen handelt es sich um ein durch und durch langlebiges Modell, dem einige Jahre auf dem sprichwörtlichen „Buckel“ kaum etwas ausmachen. Mit dem ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen genießen Sie ein herausragendes Design und brauchen auch nicht auf Extras und Assistenzsysteme zu verzichten. Der Hersteller war in vielen technischen Entwicklungen sehr früh, sodass Sie für Ihre Mobilität in Frankfurt am Main aus dem Vollen schöpfen. Preislich kommen wir Ihnen bei jedem ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen für Frankfurt am Main weit entgegen und nehmen zudem gerne auch Ihren aktuellen Gebrauchten in Zahlung.

.

AKTUELLE ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen TOP ANGEBOTE

360°

Skoda
Fabia Combi 1.2l TSI Style+USB+PDC+FRONT ASSIST+

EU-Fahrzeug Gebrauchtwagen 4451 Sofort lieferbar
mtl. ca. 1,- € 2
 
 
12.304,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 01.09.2015
Motor: 81 kW (110 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 48.941 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Weiß
B Euro 6 W
Verbrauch kombiniert: 4,7 l/100km * | CO2 kombiniert: 109 g/km *
360°

Skoda
Fabia Combi 1.0 TSI DSG Style+R-Kamera+LED+TEMP+

EU-Fahrzeug Gebrauchtwagen 4173 Sofort lieferbar
 
14.949,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 19.11.2018
Motor: 81 kW (110 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 20.776 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Braun
B Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 4,8 l/100km * | CO2 kombiniert: 110 g/km *

ASM Autoservice Meißner – auch in Frankfurt am Main als Autopartner tätig

Wer einmal in Frankfurt am Main war, wundert sich darüber, dass hier „nur“ 736.000 Menschen leben. Die Skyline sucht innerhalb Deutschlands ihresgleichen und weist mehr als 30 Gebäude mit einer Höhe von mehr als 100 Metern auf. Die Tendenz ist in diesem Bereich stark steigend, sodass der Beiname „Mainhattan“ nicht von ungefährt kommt. Zudem ist Frankfurt am Main das Epizentrum der Metropolregion Rhein-Main mit rund 5,7 Millionen Einwohnern, die zu den wirtschaftskräftigsten Gebieten Europas gehört. Frankfurt am Main ist aber auch eine alte Stadt, die schon im achten Jahrhundert existierte und in den folgenden Jahren vor allem aufgrund vieler Reichstage und als Ort für die Krönung von Königen Reputation erlangte. Während des Mittelalters existierte kaum eine bedeutendere Stadt in Deutschland und anhand der Paulskirchenversammlung des Jahres 1849 wurde die Wichtigkeit auch in der Neuzeit noch einmal unterstrichen. Als Sitz der Europäischen Zentralbank kommt Frankfurt am Main vor allem die Rolle als europäische Finanzmetropole zu, die durch die Stammsitze diverser Banken untermauert wird. Sehenswert sind nicht nur die Wolkenkratzer, sondern auch der Römerberg, der Kaiserdom sowie die Paulskirche. Auch wurde in Frankfurt am Main Johann Wolfgang von Goethe geboren, dessen Geburtshaus zu besichtigen ist.

Banken und Versicherungen prägen die Wirtschaft von Frankfurt am Main. Darüber hinaus haben verschiedene Unternehmensberatungen und Wirtschaftsprüfer ihren Sitz in der hessischen Metropole und auch die Europazentralen internationaler Konzerne sind hier zu finden. Der Flughafen der Stadt ist innerhalb Europas einer der größten, das Frankfurter Kreuz ist mit den Autobahnen A3 und A5 das meistbefahrene Deutschlands. Weitere Autobahnen sind die A66 und die A661 und zudem existieren noch sechs Bundesstraßen und internationale Zugverbindungen.

Für Kundinnen und Kunden aus Frankfurt am Main stehen wir gerne Rede und Antwort und helfen beim Finden des passenden Fahrzeugs für die City. ASM Autoservice Meißner existiert seit 1997 und ist seit diesen Tage inhabergeführt. Wir legen großen Wert auf eine persönliche Betreuung und nehmen uns viel Zeit. Freuen Sie sich auf 7.000 Quadratmeter Präsentationsfläche und nutzen Sie gerne auch unsere Kfz-Werkstatt und Lackiererei.

Viel ist in der Vergangenheit über den ŠKODA Fabia geschrieben worden. Der Kleinwagen hat echtes Star-Potenzial und unterstreicht dies durch herausragende Verkaufszahlen. Auch gelang ŠKODA als erstem Importhersteller auf dem deutschen Markt mehr als 100.000 Fahrzeuge eines Typs abzusetzen. Die Rede ist natürlich auch hier vom ŠKODA Fabia, der zudem in verschiedenen Beliebtheitsranglisten auf dem ersten Platz landete. Sein Debüt feierte das Modell im Jahr 1999 und wurde seitdem in siebenstelliger Zahl gebaut. Generation drei kam 2014 in den Handel und wurde 2018 mit einem Facelift bedacht. Seine besondere Eigenständigkeit unterstreicht der ŠKODA Fabia dadurch, dass er nicht auf einer einheitlichen Plattform basiert, sondern eine Kombination bietet. Auf diese Weise lässt sich auch nur sehr eingeschränkt von direkten Konzernverwandten sprechen.

Hardfacts rund um den ŠKODA Fabia

Zu haben ist der ŠKODA Fabia sowohl in einer Ausführung als klassische Limousine als auch als Kombi bzw. combi, wie es der Hersteller nennt. Die Länge rangiert bei 3,99 Meter oder 4,26 Meter, was bereits die Grenzen zwischen Kleinwagen und Kompaktfahrzeug auslotet. Dabei ist der Fabia 1,73 Meter breit und 1,49 Meter hoch. Großes Augenmerk legt der Hersteller auf den Stauraum. Nimmt man den Kofferraum für sich, so stehen 330 oder 530 Liter zur Verfügung. Wer die Lehnen der Rücksitze umklappt, darf sich auf eine stufenlose Ladefläche und einen Stauraum von 1.150 Liter oder gar 1.395 Liter freuen. Unterschiedliche Ladungen erhalten dank der integrierten Wendematte stets den passenden Untergrund. Ein Platzwunder? Das ganz sicher und doch begnügt sich der ŠKODA Fabia mit einem Wendekreis von nur 10,40 Meter und ist somit ein echtes Stadtmobil.

Bei den Motoren präsentiert sich die VW-Tochter spendabel und lässt keine Wünsche offen. Gefahren wird mittlerweile im vollen Einklang mit der 6d-TEMP-Norm und ausschließlich mit Benzinmotoren. Wer sich für einen ŠKODA Fabia entscheidet, bringt zwischen 75 und 110 PS auf die Straße und verwaltet die Pferdestärken entweder über ein manuelles Getriebe oder ein Sieben-Gang-DSG. Des Weiteren arbeitet der Fabia durchweg mit Frontantrieb.

Komfortabler ŠKODA Fabia

Der ŠKODA Fabia punktet nicht nur mit seinem großzügigen Innenraum, sondern zeigt sich auch hinsichtlich der Extras spendabel. Ein Kleinwagen? Vielleicht, doch in der Ausstattung ist der ŠKODA Fabia ganz groß. Da sind beispielsweise die Sicherheits- und Assistenzsysteme. Tote Winkel gehören beim Fabia der Vergangenheit an und auch an einen Querverkehrswarner wurde gedacht. Beide Extras sind unter anderem beim Ein- und Ausparken gefragt, das zusätzlich durch einen entsprechenden Assistenten erleichtert wird. Auf freier Strecke arbeiten Spurhalte- und Spurwechselassistent sprichwörtlich „Hand in Hand“ und ausreichender Sicherheitsabstand wird auf Wunsch ebenfalls durch einen Assistenten hergestellt, der in diesem Kontext gleich auch die Geschwindigkeit konstant hält. Technisch Interessierte seien auf die auf ersten Blick unsichtbaren Extras wie die elektronische Stabilitätskontrolle (ESC), das ABS und eine Motor-Schleppmoment-Regelung (MSR) hingewiesen. Auch verfügt jeder Fabia über eine Antriebsschlupfregelung (ASR) und verteilt die Bremskraft elektronisch. Bremsassistenten arbeiten sowohl hydraulisch als auch als Multikollisionsassistent und selbst an eine elektronische Differenzialsperre wurde gedacht.

Besonderheiten des ŠKODA Fabia

Wer mit dem Fabia auf der Landstraße unterwegs ist, erfreut sich an einem automatisch auf- und abblendenden LED-Fernlicht und damit perfekter Sicht. Immer auf dem richtigen Weg ist man ohnehin, da sich die Navigation (ebenso wie das Infotainment) mit dem Smartphone in Echtzeit nutzen lassen. Abgerundet wird der enorme Komfort mit den obligatorischen „Simply clever“- Details wie zahlreichen Staufächern oder auch der portablen LED-Taschenlampe, die im Kombi als Kofferraumbeleuchtung fungiert.

Worauf kommt es bei einem ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen vor allem an? Die Antwort lautet meist: auf Zuverlässigkeit. Wer viel in Frankfurt am Main und Umgebung unterwegs ist, kann Pannen oder Aufenthalte in der Werkstatt nicht gebrauchen, sondern das Fahrzeug soll einfach laufen. Wir vom Autoservice Meißner sorgen dafür, dass dies so ist. Indem wir jeden ŠKODA Fabia Gebrauchtwagen vor dem Verkauf nach Frankfurt am Main oder einen anderen Ort genau durchchecken, stellen wir die Mängelfreiheit sicher. Zudem wechseln wir bei Bedarf die Verschleißteile und schauen auch bei Lackierung und Innenausstattung genau hin. Am Ende steht ein erstklassiges Fahrzeug, wofür wir mit unserem Wort und der Tradition von mehr als 20 Jahren im Automobilgeschäft stehen